DER CHOR

Der Liederkranz Kochersteinsfeld besteht seit 1863. Von den Gründungsvätern ist keiner mehr dabei.

 

Hier unsere aktiven Sänger im Portrait:

Chorleiter

Martin Renner

Bei vielen Events, die er managt, läuft er Gefahr, abzuheben. Beim Männerchor bekommt er die notwendige Erdung.

Du

Wenn Du Spaß am Singen hast, komme einfach dazu ...



1. Tenor

Armin Götzinger

Armin ist unser Vereinsvorstand. Wenn er nicht gerade singt oder organisiert, dann dient er dem Staat oder seiner Familie.

Bernhard Keiner

Bernhard ist Schriftführer. Wenn er nicht singt oder schreibt, entwickelt er an Sportmotoren. Beim Sound von V8-Motoren ist er nicht zu halten.

Rainer Schwab

Rainer ist einer unserer Hardthausener Gemeinderäte. Tagsüber aber rockt er eine Bank.


Peter Zeh

Peter ist seit Februar 2017 begeistert bei uns dabei. Seit 1992 hat er sich dem Theaterleben bei den Freilichtspielen Neuenstadt verschrieben. Im Geschäft managed der Naturliebhaber IT-Themen und daheim seine große Patchworkfamilie.

Horst Weimer

Tamen a proposito, inquam, aberramus. Non igitur potestis voluptate omnia dirigentes aut tueri aut retinere virtutem.


2. Tenor

Karl Braun

Karl hat fast immer gute Laune. Seinen KFZ-Arbeitskittel hat er schon lange abgelegt und genießt viel  Zeit mit seiner Gerlinde.

Werner Frank

Werner ist unser Jungrentner. Endlich kann er sich tagsüber seinem neuen Hobby „Opa“ widmen.

Jörg Schütz

Als Maler bringt Jörg Farbe in viele Häuser. Musik aus dem Radio ist sein ständiger Begleiter. Er kennt fast alle aktuellen Lieder der Hitparaden.


Helmut Lange

Tamen a proposito, inquam, aberramus. Non igitur potestis voluptate omnia dirigentes aut tueri aut retinere virtutem.

Norbert Dimler

Tamen a proposito, inquam, aberramus. Non igitur potestis voluptate omnia dirigentes aut tueri aut retinere virtutem.


1. Bass

Heinz Wollensack

Wenn Heinz Urlaub hat, dann schippert er mit seiner Monika die europäischen Flüsse hoch und runter.

Joachim Sinderhauf

Joachim ist unser Größter. Als ehemals erfolgreicher Handballer wechselte er problemlos in unser Musikgeschäft. Hier managt er zudem den Festbetrieb.

Wolfgang Speiser

Tagsüber bewirtschaftet Wolfgang seine große Landwirtschaft. Wenn seine Tiere schlafen und die Maschinen verstummt sind, vergnügt er sich auf sämtlichen Festen im Umland.


Gunter Schmetzer

Das Vereinsvermögen wird von Gunter verwaltet. Er hat alle Positionen bestens im Blick.

 


2. Bass

Konrad Brütsch

Konrad war einmal unser Chef. Früher war Landwirt sein Beruf. Jetzt ist es sein Hobby, sofern er nicht gerade mit seinen Enkeln herumtollt.

Günter Frank

Das Brennholz darf bei Günter nicht ausgehen. Da brummen dann sein Schlepper und die Kettensägen. Danach geht's ab in die Berge oder zum Radfahren.

Marc Zendler

Den Rucksack trägt Marc nur in seiner Freizeit. Im Job berät er Unternehmen oder doziert an der Hochschule.


Werner Schmid

Tamen a proposito, inquam, aberramus. Non igitur potestis voluptate omnia dirigentes aut tueri aut retinere virtutem.

Jochen Köhl

Jochen wohnt einen Teil des Jahres im Wohnmobil und bereist Europa. Wieder zuhause freut er sich auf den Männerchor.