Unsere nächsten Termine

Wann? Was?

Wo?

10.11.2018 - 19:30

14.11.2018 - 20:00

21.11.2018 - 20:00

 

18.07.2019 - 15:00

Zu Gast beim Liederkranz Neuenstadt

Konzert Projekt "Mann singt über Frau"

Nach dem Auftritt ist vor dem Auftritt - nächste Probe

Zu Gast auf der BUGA in Heilbronn

Stadthalle Neuenstadt

Bürgerhaus Kochersteinsfeld

Bürgerhaus Kochersteinsfeld

 

BUGA 2019 Heilbronn


Was bisher geschah....


Wir werden gerne eingeladen

13.10.2018 Schwarzacher Chorparty

Zusammen mit den Voctail sind wir auf der dritten Chorparty in Schwarzach eingeladen.

Dort stürmen junge und junggebliebene moderne Chöre musikalisch die Bühne und singen Rock- & Pop, Musical & Film-songs, Schlager and more mit Show & Comedy.

 

Und hinterher wird in der Bar weitergesungen!

 


1. Mai 2018 Waldfest

 

Das momentane Wetter lädt jeden zum Draußen sein, Wandern und Grillen ein. Von dem her freuen sich jetzt schon die Sänger des Liederkranz Kochersteinsfeld mit seinen vielen Helferinnen und Helfern auf den 1. Mai. Wenn alles nach Plan läuft, dann gibt es an diesem Tag tolles Wanderwetter. Egal ob 30 Grad mit Sonnenschein oder Regen – der Liederkranz ist gewappnet. Wir haben für jede Witterung neue Zelte, damit Sie sich wohlfühlen können.

 

Bei der Blockhütte im Kochersteinsfelder Wald warten die Helfer vom Liederkranz Kochersteinsfeld mitten im Wald mit einem idyllisch vorbereiteten Festbetrieb auf alle Ausflügler. Sie werden ab 10.00 Uhr mit Steaks, Würsten, Pommes, belegten Brötchen, Bier, Wein und alkoholfreien Getränken sowie ab 13.30 Uhr auch mit Kaffee und Kuchen empfangen.

Der Weg zur Blockhütte im Harthäuser Wald ist ab Kochersteinsfeld und erstmals auch vom Jagsttal her ab dem Seehaus bei Widdern ausgeschildert.


Karte in Google Maps

 

Das bekannte Waldfest ist das erste große Fest im Jahreskalender von Hardthausen, an dem man sich trifft. Wir freuen uns auf Ihr Kommen, ob vom Kochertal oder vom Jagsttal her, sind Sie herzlich eingeladen!


29. April 2018 Magie der Stimmen - Heilbronn

Auf mehreren Bühnen stellen sich Chöre aus der ganzen Region vor: Mit klassischem Chorgesang, Gospel, Musical oder Pop.

Gleichzeitig ist verkaufsoffener Sonntag. Die Geschäfte öffnen von 13 bis 18 Uhr.

 

Der Männerchor des Liederkranz singt um 13 Uhr auf der Bühne am Marktplatz


Grand Prix der Popchöre – 16.12.17 Wir waren in Erlenbach dabei!

Ausgerichtet wurde der Grand Prix von den Vorjahresgewinnern, dem Neckarsulmer A-Cappella-Chor Beauties and the Beats. Sieben Chöre aus unserer Region traten mit jeweils drei Liedern im Wettbewerb an.

 

Mit großer Vorfreude fieberten die Männer des Liederkranz Kochersteinsfeld dem Großereignis in der Sulmtalhalle Erlenbach entgegen: Erstmalig waren sie als Teilnehmer bei einem Grand Prix dabei. Die Situation erinnerte sie an Amateurfußballvereine, die beim DFB-Pokal gegen Bundesligisten antreten dürfen.

 

Dann war es soweit: Volles Haus, tolle Stimmung und hochklassige Mitbewerber. Nach Einsingen und Soundcheck hieß es erst einmal warten, denn der Liederkranz Kochersteinsfeld wurde als siebter und damit gleichzeitig letzter Chor in die Reihenfolge der Auftritte gelost. So konnten die Sänger mit entsprechendem Respekt und ungeteilter Aufmerksamkeit die Darbietungen der anderen Popchöre erleben. Es wurde Chormusik vom Feinsten geboten – das fachkundige Publikum war begeistert.

 

Untermalt von einem Video betraten die Liederkränzler schließlich die Bühne. Mit ihrem ersten Liedbeitrag „Tanze Samba mit mir“ weckten sie beim Publikum einen stimmungsvollen, ausgelassenen Applaus. Im zweiten „Wir hatten eine gute Zeit“ schlugen sie ruhigere Töne an, ehe sie mit „Stäffele“ die Vielfältigkeit des Chorgesangs unterstrichen und für aufgeweckte Stimmung sorgten. Beflügelt vom stürmischen Beifall verließen sie mit einem guten Gefühl die Bühne.

 

Anschließend folgte die Bewertungsphase. Jeder Chor sowie das Publikum konnte Punkte für die ihrer Meinung nach zwölf besten Liedvorträge vergeben. Der Chor, der die meisten Punkte für seine Lieder sammelte, durfte den Chorleiterpreis entgegennehmen. Das Lied mit der höchsten Punktzahl bedeutete den Gewinn der Trophäe des Grand Prix. Der Männerchor des Liederkranz Kochersteinsfeld freute sich über jeden Punkt, den er erhielt, konnte aber bei den Wertungen nicht in die Vergabe der Preise eingreifen. Mit deutlichem Vorsprung erwies sich der Song „Royals“, gesungen vom Popchor „Remain“, als bester Vortrag des Abends. Er gewann mit ebenso großem Vorsprung auch den Chorleiterpreis. Der Liederkranz Kochersteinsfeld gratuliert den acht Damen von „Remain“ ganz herzlich!

 

Was den Sängern aus Kochersteinsfeld bleibt, sind Erinnerungen an die große Herausforderung, an eine tolle, spektakuläre Veranstaltung mit spitzenmäßigen Chören und an ihren olympischen Geist, dabei gewesen zu sein.


Wir bieten,was Spass macht

Das letzte Hautnah-Konzert findet am kommenden Mittwoch 28. Februar im Kleinen Saal des Bürgerhauses in Lampoldshausen statt. Das Konzert ist bereits AUSVERKAUFT!

Wir wollen nicht bis zur nächster Musikveranstaltung mit unseren Auftritten warten. Deshalb veranstalten wir über die "kalten" Monate ein paar kleine Auftritte in gemütlicher Atmosphäre. In sogenannten "Hautnah-Konzerten" wollen wir in kleinen Locations mit den "Voctails" und den "Smartins" auftreten. Zusammen mit Ihnen möchten wir Spaß an Chormusik haben.

Die „Voctails“, der junge A Cappella Chor aus Hardthausen, werden fetzige Popsongs und Klassiker ganz ohne Instrumente präsentieren. Aus Bad Wimpfen werden „Die Smartins“ mit einem poppigen Repertoire zu Gast sein. Der Männerchor des Liederkranz Kochersteinsfeld wird mit einer Mischung aus Pop- und Männerchormusik aufwarten.

Am Mittwoch 28. Februar gastieren wir um 20 Uhr in Lampoldshausen. Bei den ersten, jeweils komplett ausverkauften Stationen dieser Tour im Rathauskeller Kochersteinsfeld, in der Mühle in Brettach und im Turmzimmer der Volksbank in Möckmühl begeisterten die Akteure, wie man in der Heilbronner Stimme nachlesen konnte. Im kleinen Saal der Gemeindehalle in Lampoldshausen machen die Chöre nun eine letzte Station. Auch diese Veranstaltung ist bereits komplett ausverkauft und wir freuen uns auf den Auftritt im Nachbarort.

Für alle die bei keiner Hautnah-Veranstaltung dabei sein konnten: Es werden nicht unsere letzten Auftritte gewesen sein...

 

 

Pressebericht Heilbronner Stimme 27.10.2017 zum 1. Hautnah-Konzert im Kochersteinsfelder Rathauskeller


 1. April - Kein Scherz!

Wer schon länger auf eine Konzertveranstaltung des Männerchors aus Kochersteinsfeld wartet, der wird nicht enttäuscht werden. Am 1. April wird der Chor unter dem Motto „Kein Scherz“ wieder auf der Bühne stehen.

 

Für alle, die darüber hinaus noch mehr sehen und hören wollen, wird ein Spitzenprogramm geboten. Erstmals zeigt der Projektchor des Liederkranz Kochersteinsfeld mit seinen jungen Sängern eine Kostprobe seines Könnens. Aus dem Weinsberger Tal reist eine Tanzgruppe des Tanzstudios Stephanie Strauss an, um mit Modern Dance zu verzaubern. Als nächsten Höhepunkt konnten die hochklassige A-Cappella-Formation „Beauties and the Beats“ sowie die Travestieshow mit "Rachel Intervention" für einen Gastauftritt in Hardthausen gewonnen werden.

 

Mit diesen Akteuren gelingt es dem Liederkranz Kochersteinsfeld, ein einmaliges Musikspektakel auf die Beine zu stellen. Der Eintritt beträgt € 10,- (Schüler/Studenten/Azubis ermäßigt € 5.-; Kinder unter 14 Jahre frei). Im Vorverkauf sind Karten in allen Hardthäuser Filialen der Volksbank erhältlich. Seien Sie am 1. April um 20 Uhr in der Gemeindehalle Lampoldshausen mit dabei und genießen Sie einen unvergesslichen Abend.

Der Einlass ist ab 19.00 Uhr. Vor und nach dem Programm sowie in der Pause gibt es Gelegenheit, um Imbiss und Getränke zu konsumieren.

 

The Beauties and the Beats

Mit den „Beauties and the Beats“ konnte man eine der besten A-cappella-Formationen aus der hiesigen Region für einen Auftritt in Hardthausen begeistern. Die jungen Sängerinnen und Sänger, die 2016 den Grand Prix der Popchöre in Mosbach gewannen, singen Pop- und Rocksongs ganz ohne Instrumente mit vorzüglichem Klang und begleitet mit ausgefeilten Choreographien. Zuletzt wurden sie beispielsweise von der Band „Basta“ auf deren Deutschland-Tournee als Vorgruppe ins Karlsruher Tollhaus eingeladen und erhielten dort tosenden Applaus. Aktuell konnte man sie  bei ihrem Konzert in Neckarsulm hören, das komplett ausverkauft war.

 

Modern Dance

Am 1. April wird nicht nur gesungen, sondern auch getanzt! Dafür konnte eine Tanzgruppe des Tanzstudios Strauss aus Obersulm gewonnen werden. Wer Mitte Februar im ausverkauften Theater Heilbronn unter den begeisterten Zuschauern saß, kann ermessen, was uns erwartet. Im Theater zeigten etwa 180 Tänzerinnen des Tanzstudios Strauss mit dem Ballett-Märchen „Es war einmal … eine verzauberte Insel“ hochklassige Tanzkunst. Innerhalb ihres Tanzschulbetriebs bietet das Tanzstudio Kurse in Jazz, Modern Dance, Stepp-Tanz und tänzerischer Früherziehung an. Aus dem Bereich Jazz und Modern Dance kommt eine Gruppe Tänzerinnen zu uns nach Hardthausen, die garantiert alle Anwesenden mit ihrer Darbietung bezaubern wird.

 

Travestieshow

Rachel Intervention – die Drag Queen ihres Vertrauens! Mit ihrer „Eiersalat-Show“ tritt sie in unterschiedlichsten Locations auf, zuletzt auch in Neckarulm im proppenvollen Kreatief-Kulturkeller. Die Zutaten ihrer Show? Stand-Up-Comedy mit Lip-Sync-Nummern garniert. Bei Lip-Sync werden Lippen so synchron wie möglich zu bekannten Songs bewegt und dazu eine ausgefallene Tanzperformance abgeliefert. Dabei werden die Zuschauer nicht nur mit Glitzer und Grazie, sondern auch mit Witz und Charme verzaubert!

 

Projektchor

Wer erinnert sich noch an die Einladung im November letzten Jahres zum A-Cappella-Projekt für Männer zwischen 20 und 40 Jahren? Sieben junge Sänger aus der näheren Umgebung haben es gewagt und sind auf der Bühne dabei. Es hört sich richtig stark an, was während ihren Proben schon nach außen dringt!

 

Männerchor

Sicher haben Sie schon die Plakate, Flyer oder Banner für die Konzertankündigung gesehen und sich gefragt: „Wieso gucken die alle so streng?" Die einfache Antwort lautet: „1. April – wir machen keine Scherze!“ Ja, ganz im Ernst, wir machen stattdessen ein tolles Musikspektakel! Wir haben schon jetzt in der Vorbereitungsphase viel Spaß. Und wir können auch „freundlich“, wie das Bilder auf der Homepage zeigt. Unser Chorleiter Martin Renner hat uns ordentlich aufgefrischt. Am 1. April bekommen Sie zum ersten Mal die Gelegenheit, die Veränderungen live zu hören und zu sehen.

 



Waldfest 1. Mai

Es ist bald wieder soweit. Die ersten Sonnenstrahlen laden demnächst wieder zum Verweilen im Freien ein. Und die Männer vom Liederkranz Kochersteinsfeld werden das Waldfest bestimmt wieder perfekt vorbereiten.

Merken Sie sich deshalb schon das beliebte Wanderziel für den Maiausflug vor. An der Kochersteinsfelder Blockhütte warten ab 10.00 Uhr Steaks, Würsten, Pommes, belegten Brötchen, Bier, Wein und alkoholfreien Getränken usw. sowie ab 13.30 Uhr auch Kaffee und Kuchen auf Sie.

Treffen Sie dort Freunde und auch unerwartete Bekannte.

Wir freuen uns auf Sie

 

.